Zurück Drucken


Impressionen



Objektdaten

gepflegtes Mehrfamilienhaus

Kennung 232
ObjektartMehrfamilienhaus
Zimmer14
Wohnflächeca. 366 m²
Energieausweis liegt vorVorhanden
HeizungsartÖl-Heizung
Zustandgepflegt
Garagenanzahl2
Baujahr1972
Jahresnettomiete24.360,00 €
Grundstücksflächeca. 1.220 m²
Befeuerung/EnergieträgerÖl
Einbaukücheja
Lage24988 Oeversee
Preisauf Anfrage
Provision für Käufer 1)5,95 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Dieses schöne Mehrfamilienhaus wurde ursprünglich 1920 erbaut. 1972 wurde es bis auf die Kellerdecke abgetragen und neu aufgebaut. Das Haus ist seitdem immer in einem guten Zustand gehalten worden. Es wurde stetig modernisiert und instand gehalten. So wurde das alte Teerpappendach im letzten Jahr für ca. 30.000 € durch ein neues Kunststoffdach ersetzt. Dabei wurden auch alle Zinkabdeckungen und Einfassungen, sowie die Schornsteinverkleidung erneuert. Auch die Ölheizung wurde 2008 durch eine Neue ersetzt. 2017 wurde ein neuer Brenner eingebaut.
Die fünf Wohnungen sind alle mit einer Einbauküche und hochwertigen Bodenbelägen ausgestattet. Vier der fünf Wohnungen verfügen über ein Vollbad.
Somit besteht auch hier die nächsten Jahre kein Handlungsbedarf.
Der Kaufpreis setzt sich daher nicht nur aus dem Ertragswert sondern auch aus dem Substanzwert zusammen. Bei dieser Immobilie muss in den nächsten Jahre kein Geld in die Hand genommen werden, da sie sich in einem tadellosen Zustand befindet.

Die Wohnung im Erdgeschoss rechts ist mit ca. 100m² und 5 Zimmern die größte der Wohnungen. Sie verfügt über eine Terrasse mit Zugang zum Gemeinschaftsgarten. Zur dieser Wohnung gehört auch eine der beiden Garagen.

Die andere Garage gehört zur der Wohnung im Erdgeschoss links. Diese Wohnung ist ca.74 m² groß und hat 2 1/2 Zimmer.

Im 1. Obergeschoss befinden sich die anderen drei Wohnungen. Die Wohnungen links und rechts haben jeweils 3 Zimmer und sind ca. 74 m² groß.
Mit einer Größe von 67 m² und 2 Zimmer ist die Wohnung in der Mitte die kleinste der fünf Wohnungen.

Bei den jetzigen Mieten ist noch ordentlich Potenzial nach oben. Der derzeitige Mietzins liegt bei 5,50€/m² und wurde schon lange nicht mehr erhöht.
Bei einem angenommenen Mietzins von 6,60€/m²(20% Mieterhöhung)
wären demnach Mieteinnahmen in Höhe von 28.987,00 € netto per anno möglich.
Bei einer Neuvermietung könnte eine ortsübliche Miete von 7,50€ bis 8,00 €/m² erzielt werden.

Lage

Die Großgemeinde Oeversee wird geprägt durch eine prächtige Landschaft und zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten. Oeversee hat eine moderne Grundschule mit Mensa und Ganztagsangebot. Komplettiert wird das Angebot durch einen Naturkindergarten, den ADS - Sportkindergarten und einen ev. Kindergarten. Selbstverständlich sind auch Krippenplätze möglich, um unsere Jüngsten optimal zu betreuen.
Die Oeverseer Vereine sind mit ihren vielfältigen Aktivitäten wichtiger Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens der Gemeinde. Neben den vielen engagierten Gruppen bereichern auch die verschiedensten kulturellen sowie gastronomischen Angebote das Leben in Oeversee und machen damit das Wohnen in der Gemeinde sowohl für Mitbürger als auch für Gäste überaus attraktiv. Zudem gewährleisten ansässige Allgemeinmediziner sowie Zahnärzte die wichtige medizinische Versorgung. Oeversee verfügt über einen gut sortierten Kaufmann und einen Bäcker. Junge Familien fühlen sich mit ihren speziellen Erfordernissen hier gut aufgehoben und auch Singles. Die Mitglieder der reiferen Generation wohnen gerne in Oversee. Alle erleben mit dem angebotenen Leistungsspektrum einer dynamischen Gemeinde die ihnen gebührende Wertschätzung.

Sonstiges

Besichtigung :

Außenbesichtigungen sind jederzeit möglich. Wir bitten Sie jedoch die Diskretion zu wahren und vom Betreten des Grundstückes ohne Begleitung des Immobilienmaklers abzusehen.

Innenbesichtigungen - nach vorheriger Terminabstimmung - nur in unserer Begleitung.


Hinweis:

Alle Angaben in diesem Exposé erhalten wir vom Eigentümer bzw. Auskunftsbefugten und übernehmen daher keine Haftung für diese Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Immobilien Ohm-Sarkany e.K. eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 5,95% inkl. 19% MwSt.. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.
Dieses Exposé ist eine Vorabinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.


Erwerbsnebenkosten:

Vom Käufer dieser Immobilie sind folgende Erwerbsnebenkosten zu zahlen:

1. Grunderwerbssteuer: 6,50 % des Kaufpreises

2. Notar/Gerichtskosten: ca. 1,50 % des Kaufpreises

3. Vermittlungs- /Maklerkosten: 5,95 % des Kaufpreises inkl. MwSt. als Maklercourtage


Unsere Angebote sind vertraulich zu behandeln. Der Empfänger darf diese nur für sich selbst verwenden. Gibt er dieses Angebot ohne Zustimmung an Dritte weiter, so hat er im Falle eines Vertragsabschlusses mit einem Dritten die uns entgangene Maklerprovision als Vertragsstrafe zu zahlen.

Energieangaben

0
200
>400


168.7
kWh/(a⋅m²)
Energieausweistyp *Verbrauchsausweis
Energiekennwert168.7 kWh/(a⋅m²)
Ausweis gültig bis24.09.2018
Baujahr1972
Befeuerung/EnergieträgerÖl


* Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) des Objektes wieder. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energieverbrauchskennwert.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Lage

In dieser Region befindet sich die Immobilie. Die Lage der Immobilie kann jedoch abweichen. Die genaue Adresse erfahren Sie im Expose oder bei unseren Maklern.

Ärzte

© Karte und umliegender POIs: OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Weitere Immobilienangebote

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.